HINWEISE

1. Geltungsbereich:

Diese Hinweise gelten für alle im Rahmen des freien Gewerbes Humanergetiker angebotenen Dienstleistungen von DI (FH) Andreas Bratschitz, MBA.

 

2. Allgemeine Bestimmungen:

Die vereinbarten Dienstleistungen werden erst ab der Unterzeichnung des Aufklärungsformulars durch den Klienten ausgeübt.

 

3. Aufklärung:

3.1 Die von mir angewandten Methoden stellen keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Therapie oder psychologische, psychotherapeutische Untersuchung oder Behandlung dar.

Im Zweifelsfall setzten Sie sich bitte mit einem Arzt, Therapeuten oder Psychologen in Verbindung.

3.2 Ich erkläre ausdrücklich gegenüber dem Klienten, nicht zur Ausübung von medizinischen Tätigkeiten berechtigt zu sein.

3.3 Es werden von mir keine Berufsfelder abgedeckt, die gemäß gesetzlichen Vorgaben den ärztlichen Berufen, den psychotherapeutischen Diensten sowie Tätigkeiten, die den reglementierten Gewerben wie Lebens- und Sozialberatung (auch: Ernährungsberatung), Massage, Physiotherapie oder Kosmetik (Schönheitspflege) vorbehalten sind.

3.4. Der Klient erklärt aus freien Stücken, die Hilfestellung in Anspruch zu nehmen und sämtliche Angaben im Zusammenhang mit der Erhebung des energetischen Zustandes von sich aus zu tätigen.

 

4. Termine:

4.1 Termine sind im Vorfeld zu vereinbaren.

 

5. Storno:

5.1 Termine gelten nach Anmeldung per Telefon, E-Mail oder mündlich als fixiert. Fixierte Termine können bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenfrei verschoben werden, für Absagen oder Nicht-Wahrnehmung des Termins zwischen 24 Stunden und dem vereinbarten Termin werden 100% des vereinbarten Honorars verrechnet. Ich bitte dafür um Verständnis.

 

6. Zahlungsbedingungen:

6.1 Der Gesamtbetrag ist sofort nach erfolgter Sitzung in bar fällig oder kann per Banküberweisung sofort ab Rechnungsdatum ohne jeden Abzug erfolgen.

6.2 Ich bin Kleinunternehmer und nicht Umsatzsteuer pflichtig.

Alle auf meiner Seite genannten Preise verstehen sich einschließlich aller Steuern und Abgaben.

 

7. Gutscheine für Behandlungen:

7.1. Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden.

7.2. Gutscheine sind ab Ausstellungsdatum 1 Jahr befristet.

 

8. Blöcke für mehrere Behandlungen:

7.1. Ein 5er/10er Block für Behandlungen kann nicht in bar abgelöst werden.

7.2. Ein 5er/10er Block für Behandlungen ist ab Ausstellungsdatum 1 Jahr befristet.